Freitag, 30. Juli 2010

Descendants



 Hier der Film auf VIMEO

3D Core Team:
Heiko van der Scherm . . . Writer, Director, Design, Modeling
Bernhard Haux . . . . . . . . .Character TD Flower main actors
Goro Fujita . . . . . . . . . . . Supervising Animator
Felix Graf . . . . . . . . . . . . Animator
Holger Schönberger . . . . .Pipeline, Shading, Lighting, Compositing


Hier der Blog mit dem Making Of


Und hier noch Goro Fujitas Blog

Simon´s Cat

The official Simon´s Cat Website.
Have a look!

Donnerstag, 29. Juli 2010

Dienstag, 13. Juli 2010

DIE LEGENDE VON AANG - THE LAST AIRBENDER- THE WINNERS ARE:

Wer auf der Liste steht, ist für das Screening gemeldet, wir warten noch auf das finale Go der Paramount Deutschland. Also verhaltene Freude ist schon erlaubt, genaue Details folgen.
Wer hier steht und beim Screening unentschuldigt fehlt, wird aus dem INDAC-Verteiler gestrichen.

Arndt, Katrin
Aubron, Sara
Bach, Christen
Becker, André
Bisterfeldt, Alexandra
Dressnandt, Oliver
Eichmann, Sergej
Frick, Orlindo
Gellner, Alexander
Hadorn, Patrik
Hänsch, Jutta
Hinkelmann, Konrad
Jankowec, Tom
Jansson, Torbjörn
Jung, Annette
Knabe, Anne
Koch, Felix
Kortmann, Pauline
Krecklow, Philipp
Kull, Heidi
Kumlehn, Thomas
Leuschner, Constantin
Maass, Norbert
Molfenter, Henning
Murphy, Dennis
Nickel, Corinna
Rothe, Katrin
Ruschel, Peter
Sánchez, Manuel
Schaarschmidt, André
Schaller, Felix
Schellenberger, Isa
Schlierkamp, Christian
Schmiedel, Stefanie
Schmiedel, Stefanie Begleitung
Schöbel, Udo
Schreiber, Michael
von Roy, Françoise
Waldow, Felix
Wanie, Sabrina
Weber, Alexander
Zuege, Sven

Montag, 12. Juli 2010

DIE LEGENDE VON AANG - THE LAST AIRBENDER

Hallo zusammen!

Eine Nachricht und Mitteilung für alle Kurzentschlossenen!

Ich darf eine Handvoll Leute aus dem INDAC-Verteiler am Mittwoch Vormittag in BERLIN mit zur Vorführung von „DIE LEGENDE VON AANG“ mitnehmen! Uhrzeit 9.30 Uhr- 12.30 Uhr)
Anschließend an die Vorführung gibt es ein kurzes Q&A mit dem Regisseur M. Night Shyamalan, dem Produzenten und den Darstellern.
Das ist kein offizielles INDAC-Event (u.a. moderiere ich nicht), ich bin aber Paramount Germany unendlich dankbar, daß sie das für uns ermöglicht haben.
Ich darf 20 (plus x) Leute mitnehmen.
Anmeldeschluß ist heute Abend 19.30 Uhr. Ich sage noch heute Abend Bescheid, wer dann mitkommen darf.
Bitte schreibt Eure Telefon-Nummer in die mail!!!!!

Paramount allowed me to invite a few people from the INDAC-group to see the screening of „The Last Airbender“ at BERLIN Afterwards there will be a short Q&A with the director M.Night Shyamalan, producer Frank Marshall and the actors of the film.
The screening will be on Wednesday morning between 9.30 und 12.30.
This is no official INDAC-Event, I will not be moderating it for instance, but I am very grateful to Paramount, that they allowed us to be part of it.
If you want to be there, write an email to me. You can do so until 19.30 Uhr tonight.
Please include your phone number!!!!!!

EMAIL : info@indac.de

 
Viele Grüße

Johannes

Samstag, 3. Juli 2010

INDAC - EVENT: Toy Story 3 Presentation with director Lee Unkrich and producer Darla K. Anderson


Hi Johannes,
Der Artikel ist jetzt online.
Liebe Grüße,
Christian

Anne Knabe: lieber Johannes, ganz herzlichen dank nochmal, daß du dir die mühe machst, und uns die möglichkeit gibst, nicht nur filme zu schauen, sondern auch hintergründe zu erfragen.und spaß macht es dann auch noch!
für mich ist es immer wieder erstaunlich, wie locker amerikanische trickfilmer sind

Jems Steinbrenner: Lieber Johannes,
nochmal vielen Dank für Gestern! Toller Film, tolles Gespräch - tolle Veranstaltung!

Ebele Okoye-Weba: Thanks Johannes. It was really great to have met again with people whom i hadnt sen in years..all to your credit

Alexa Müller: Hallo Johannes,
wie gestern besprochen, schicke ich Dir hiermit eine Mail, damit Du meine Mailadresse wieder in Deine Mailingliste packen kannst. Danke nochmals fuer den schoenen Event. Wir haben es leider nicht bin in der Prater geschafft, sondern sind im Potsdamer Platz bei einem Bierchen ( oder auch mehreren) haengen geblieben. Das naechste Mal koennen wir hoffentlich wieder alle gemeinsam anstossen.
Viele liebe Gruesse

Axel Möbius: Hallo Johannes, Danke für die heutige Veranstaltung. Immer wieder eine große Freude.
Schön das es jemanden gibt der solche Sachen losstößt.
Danke und liebe Grüße

Patricia Feldmann: Thanks a lot again for organizing such a wonderful evening! It´s been awesome and I´m totally looking forward to meet

Harald Siepermann: Thank you, your highness!

Oliver Kurth: Vielen Dank auch von mir. War echt spitze!

Ulf Ligniez
: Stimmt. War ein dufter Nachmittag.

Moritz Mayerhofer: Danke für's organisieren!

Aygün Völker: Hallo Johannes, vielen Dank nochmal für den tollen Nachmittag und den schönen Abend gestern. Vielleicht schaffen wir nächstes Mal eine Stadtrundfahrt...
Viele liebe Grüße
PANs Studio & Family.

Manfred Ragossnig: Hallo Johannes,
moechte mich nur kurz fuer das TS3 screening mit dem anschliessenden QA bedanken! Bin erst seit kurzem in berlin und finde es grossartig dass es so ein screening hier gibt.
Vielen Dank

Christian Bartz: Es war großartig!!! Ich liebe den Film. Und ein wunderbares Interview im Anschluß. Vielen Dank, Johannes.

Cristina Pavesi:
Hallo Johannes,
ich wollte mich bedanken für die fantastische Vorstellung am Dienstag. Der Film und der Kurzfilm von Pixar waren einfach toll, die Q&A sehr interessant und lustig. Alles war super organisiert.
Vielen Dank noch mal für die Einladung!

Marcel Bülles: Hallo Johannes,
konnte leider nicht lange bleiben und auch nicht in den Biergarten - ich hoffe, ihr hattet noch einen netten Abend. Falls du bei Gelegenheit noch Tips braucht, wo man in Sony Center-Nähe mit 200 Mann hin kann, kann ich mich mal schlau machen :D 50 wäre übrigens machbarer... Übrigens habe ich diesmal zwei Artikel daraus machen müssen, weil Filmkritik und Q&A einfach zuviel Material waren. Bei beiden ist aber natürlich INDAC prominent erwähnt.
Toy Story 3. INDAC Special Screening in Berlin – Q&A mit Regisseur Lee
Unkrich & Produzentin Darla K. Anderson.http://bit.ly/8XQqio


Toy Story 3 - ab 29. Juli im Kino. Filmrezension (ohne allzuviele
Spoiler) auf Macrobee.de. http://bit.ly/avJqU4

Weiterhin viel Erfolg mit INDAC - ich hoffe beim nächsten Film wieder
mit dabei sein zu können!



Und hier noch die -Berichterstattung- von:
Digitale Leinwand
p://www.pixarblog.de/toy-story-3-film/toy-story-3-screening-in-berlin-der-bericht/">Pixarblog.de
Florian Fietz
Von ihnen habe ich mir mal die Fotos ausgeborgt! :-)