Samstag, 23. Februar 2013

Harald Siepermann 1962-2013

Harald (ganz rechts) mit Greg, Johannes und Pete Docter (2.v.l.)
Johannes Wolters, Harald Siepermann, Alan Menken, Greg Manwarig, Amy Adams


Mittwoch, 6. Februar 2013

INDAC HAMBURG: EINLADUNG ZUR PIXAR-PREMIERE



Hallo zusammen!

Wir freuen uns sehr, Euch zu einer ganz besonderen Veranstaltung in Hamburg einladen zu dürfen.

Am 20. Juni 2013 kommen zwei kleine Regenschirme ganz groß raus: THE BLUE UMBRELLA wird als Vorfilm von Disney/Pixars DIE MONSTER UNI laufen. Mit seinem Pixar-Debütfilm setzt der deutsche Regisseur Saschka Unseld Maßstäbe: Das erste Mal ist ein fotorealistischer Film in den Pixar Animation Studios entstanden.

Regisseur Saschka Unseld läd herzlich ein, den Kurzfilm mit ihm kennenzulernen. Und nicht nur das: Mit einem Vortrag über die Entstehung des Films und einer kleinen Q&A Session, erlaubt er uns, einen spannenden Einblick in die Arbeit beim derzeit wohl bekanntesten und berühmtesten Animationsstudio der Welt.
Die Möglichkeit zu diesem spannenden Event eröffnet sich Euch am kommenden Donnerstag, den 14. Februar um 19 Uhr.
Der Eintritt ist frei!

Wenn Ihr daran teilnehmen wollt, meldet Euch an unter
indac@gmx.de
unter dem Stichwort INDAC HAMBURG

Sollten mehr Anfragen eingehen, als wir Plätze zu vergeben haben, entscheidet das Los.

Viele Grüße 


Johannes



Max Howard Masterclass 14./15. Februar mit anschliessendem Treffen mit Dreamworks Regisseuren Chris Sanders und Kirk DeMicco







Viele Grüße
Johannes

INDAC BERLIN: EINLADUNG ZUR PIXAR PREMIERE



Hallo zusammen!

Wir freuen uns sehr, Euch zu einer ganz besonderen Veranstaltung einladen zu dürfen.


Am 20. Juni 2013 kommen zwei kleine Regenschirme ganz groß raus: THE BLUE UMBRELLA wird als Vorfilm von Disney/Pixars DIE MONSTER UNI laufen. Mit seinem Pixar-Debütfilm setzt der deutsche Regisseur Saschka Unseld Maßstäbe: Das erste Mal ist ein fotorealistischer Film in den Pixar Animation Studios entstanden.

Auf den 63. Int. Filmfestspielen Berlin feiert nun Pixars The Blue Umbrella Weltpremiere.
Regisseur Saschka Unseld läd herzlich ein, den Kurzfilm mit ihm kennenzulernen. Und nicht nur das: Mit einem Vortrag über die Entstehung des Films und einer kleinen Q&A Session, erlaubt er uns, einen spannenden Einblick in die Arbeit beim derzeit wohl bekanntesten und berühmtesten Animationsstudio der Welt.
Die Möglichkeit zu diesem spannenden Event eröffnet sich Euch am kommenden Dienstag, 
den 12. Februar um 15:30 Uhr.

Der Eintritt ist frei!

Wenn Ihr daran teilnehmen wollt, meldet Euch an unter
unter dem Stichwort UMBRELLA

Sollten mehr Anfragen eingehen, als wir Plätze zu vergeben haben, entscheidet das Los.

Viele Grüße

Johannes


Montag, 4. Februar 2013

Masterclass Max Howard 14. und 15. Februar

INDAC proudly presents:

Zweitägige Masterclass mit Max Howard

Topic der Masterclass:
 am 14 und 15. Februar 2013 
in Berlin in den Räumen der Games Academy Berlin!
Runge Str. 9

Thursday
9:30am  Coffee / meet and greet
10:00am Workshop begins
11:30am break
11:45am Workshop
1:00pm lunch
2:30pm Workshop
4:00pm break
4:15pm Workshop
5:30pm end of day 1

700pm Dinner

Friday
9:30am  Coffee / meet and greet
10:00am Workshop
11:30am break
11:45am Workshop
1:00pm lunch

200pm Travel to meet Chris and Kirk
300pm Chris Saunders / Kirk Dimicco

400pm Final session Q & A
530pm Workshop concludes


 Die Teilnahmegebühr an der Masterclass beträgt 300,- Euro

Anmeldungen unter: indac@gmx.de
Stichwort Masterclass
Inclusive exclusiven Treffen mit Chris Sanders und Kirk DeMicco 
anläßlich der Berlinale Präsentation von The Croods
                                                      Die Seminarsprache ist englisch!

Max Howard created and ran studios for Disney in London, Paris, Orlando and Los Angeles, working on some of Disney’s most memorable films including Who Framed Roger Rabbit, The Little Mermaid, Beauty and the Beast, Aladdin and The Lion King.   As President of Warner Bros Feature Animation he oversaw such hit movies as The Iron Giant and Space Jam.  At DreamWorks, he was co-executive producer for Spirit, Stallion of the Cimarron.


Throughout his illustrious animation career, Max Howard has worked with UNICEF to bring health and social messages to developing countries in Africa, the Caribbean and South America through the use of animation, underscoring the important role this medium can bring to overcome ethnic and social prejudices.

Max Howard is currently producing a series of animated feature films for Exodus Film Group. The company’s first production, Igor was released in 2008. Max is also serving as an executive producer on a slate of upcoming independent animated feature films including Saving Santa, due for release later this year, as well as, Cow On the Run, 100% Wolf, and Zombie Rocks.

Max is a sought after consultant and lecturer for the animation industry, working with companies and organizations from all around the world. He is a member of the Academy of Motion Picture Arts & Sciences and the British Academy of Film and Television Arts.
In addition, Max was recently honored with a Doctor of Arts degree from Teeside University in the United Kingdom in recognition for his services to the animation industry.


------------ACHTUNG -------------

DIE TEILNEHMER DER MASTERCLASS WERDEN IN BERLIN 
EXCLUSIV DIE DREAMWORKS-REGISSEURE  
CHRIS SANDERS UND KIRK DEMICCO 
ZU EINEM 40 MINÜTIGEN Q&A TREFFEN

Chris Sanders, Jeffrey Katzenberg, Kirk DeMicco



Mit freundlicher Unterstützung durch:





u.v.a.